Klosterfest Cismar 12.08. – 14.08.2016

von Familie Hachmeyer

Das Klosterfest findet jährlich am zweiten Wochenende im August statt, das sechsunddreißigste vom 12. bis 14. August 2016 von 12 bis 23 Uhr.

Weit mehr als hundert Stände warten auf die Besucher. Die Kunsthandwerker und Künstler werden an allen drei Tagen in breiter Palette ihre sehenswerten Arbeiten den Besuchern nicht nur präsentieren, sondern in den meisten Fällen ihnen auch zeigen, wie sie entstehen: Hier wird nicht nur verkauft, hier wird – und das gibt dem Klosterfest sein besonderes Flair – auch gezeigt, wie die kleinen und großen Kunstwerke entstehen. Groß ist auch das Spektrum der Aussteller: Da arbeiten der Keramiker, Silberschmied, Glasbrenner und Weber neben dem Rahmenfertiger, Korbflechter, Hutmacher, Textilkünstler, Bürstenmacher, Holzblütenfertiger, Drechsler, Papierkünstler und Holzspielzeugmacher – und die meisten in nostalgischen Kostümen. Gürtler und Täschner, Bildhauer und Maler bearbeiten ihr Material, Edelsteine glänzen in der Sonne und Radierungen, Grafiken und Bilder, Seidenmalereien entstehen vor den Augen der Besucher.
Der Bummel über diesen so abwechslungsreichen und farbenfrohen Markt macht Appetit auf die zahlreichen kleinen und größeren Gaumenfreuden, die um die Klostermauern bereitgehalten werden

Zurück